Öffentliche Meinung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr : zwischen Antimilitarismus und transatlantischer Orientierung


Mader, Matthias


DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-15597-1
URL: http://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-658-...
Document Type: Book
Year of publication: 2017
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: Springer VS
ISBN: 978-3-658-15596-4 ; 978-3-658-15597-1
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
Subject: 320 Political science
Abstract: Matthias Mader zeigt, dass die Zustimmung der Deutschen zu spezifischen Auslandseinsätzen der Bundeswehr in starkem Maße davon abhängt, ob eine grundlegende Bereitschaft zur Kooperation innerhalb des transatlantischen Bündnisses und zum Einsatz militärischer Gewalt vorliegt. Der Autor legt dar, dass die relative Bedeutung dieser Grundhaltungen für die Einstellungsbildung in gewissem Maße davon abhängig ist, wie präsent diese Aspekte im öffentlichen Diskurs sind. Insgesamt zeigt sich jedoch ein von Einsatzspezifika und Elitendiskurs weitgehend unabhängiges Primat antimilitaristischer Grundhaltungen bei der Einstellungsbildung. Die Erkenntnisse werden auf Grundlage zahlreicher standardisierter, repräsentativer Bevölkerungsbefragungen unter Verwendung neuester statistischer Verfahren gewonnen. Die Befunde bieten wichtige Implikationen für unser Verständnis der politischen Einstellungsbildung, Kommunikation und Repräsentation.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Mader, Matthias (2017) Öffentliche Meinung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr : zwischen Antimilitarismus und transatlantischer Orientierung. Wiesbaden [Book]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item