Wie der Einfluss von Lobbyismus auf die Politik in Deutschland und der EU wahrgenommen wird : Auswertung einer repräsentativen Umfrage in Deutschland zu Lobbyismus allgemein und Lobbyismus in der EU-Klimapolitik allgemein und Lobbyismus in der EU-Klimapolitik


Epperson, Raphael ; Habla, Wolfgang ; Wagner, Ulrich J.


[img] PDF
ZEW_Kurzexpertise1904.pdf - Published

Download (866kB)

URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-626710
Document Type: Working paper
Year of publication: 2019
The title of a journal, publication series: ZEW-Kurzexpertise
Volume: 19-04
Place of publication: Mannheim
Publication language: German
Institution: Sonstige Einrichtungen > ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
School of Law and Economics > VWL, Umweltökonomik, Industrieökonomik, Finanzwissenschaft (Wagner 2015-)
MADOC publication series: Veröffentlichungen des ZEW (Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Kurzexpertisen
Subject: 330 Economics
Abstract: Die Wirkungskanäle von Lobbyismus sind vielfältig und – zumindest in der Theorie – weitgehend bekannt. Jedoch gibt es nur wenig empirische Evidenz hinsichtlich der Wahrnehmung von Lobbyismus in der Bevölkerung. Vor diesem Hintergrund hat das ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung gemeinsam mit der Universität Mannheim eine repräsentative Umfrage in Deutschland durchgeführt. Das Haupter-gebnis: Die große Mehrheit der Bevölkerung sieht nicht nur einen enormen Einfluss von Lobbygruppen auf die nationale und die in Brüssel gemachte Politik (EU-Politik), sondern steht diesem Einfluss auch sehr ablehnend gegenüber.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item