Koordination und Kooperation in virtuellen Teams


Liebig, Christian


Document Type: Conference or workshop publication
Year of publication: 2002
Book title: Programm, Abstracts : 22. bis 26. September 2002, Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie
Place of publication: Lengerich
Publishing house: Pabst
ISBN: 3-936142-88-2
Publication language: German
Institution: School of Social Sciences > Psychologie I (Bungard Em)
Subject: 150 Psychology
Abstract: Informations- und Kommunikationstechnologien bieten die Möglichkeit, räumlich verteilt arbeitende Personen in Teams zusammenzufassen, d.h. virtuelle Teams zu implementieren. Zum Thema "Virtuelle Teams" wurde eine Stichprobe der einhundert umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland befragt. Zentrales Ergebnis dieser qualitativen Studie bestand darin, dass Mitglieder virtueller Teams trotz enormer technologischer Unterstützung sich an neuralgischen Meilensteinen an einem Ort zusammensetzen. Warum ist an diesen Punkten ein face-to-face-Treffen unumgänglich? Erkenntnisse aus der Kooperationsforschung bieten einen Erklärungsansatz dafür, welche Struktur solche neuralgischen Punkte haben, wie sie im Voraus zu diagnostizieren sind, welche Kommunikations-Notwendigkeiten und -Bedarfe sich daraus ergeben, unter welchen Umständen diese mediengestützt bearbeitet werden können und unter welchen Voraussetzungen dies unmöglich ist.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Liebig, Christian Koordination und Kooperation in virtuellen Teams. In: Programm, Abstracts : 22. bis 26. September 2002, Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (2002) Lengerich [Conference or workshop publication]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item