Nachfrageseitiger Wettbewerb im Gesundheitswesen


Börsch-Supan, Axel


[img]
Preview
PDF
meadp_130_07.pdf - Published

Download (160kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1555
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-15558
Document Type: Working paper
Year of publication: 2006
The title of a journal, publication series: MEA Discussion Papers
Volume: 130
Place of publication: Mannheim
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > Sonstige - Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
MADOC publication series: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Discussion Papers
Subject: 300 Social sciences, sociology, anthropology
Subject headings (SWD): Gesundheitswesen , Deutschland , Wettbewerbsordnung
Individual keywords (German): Effizienzreserve
Abstract: Dieses Papier skizziert grundsätzliche Überlegungen, wie die euphemistisch so genannten "Effizienzreserven" des deutschen Gesundheitswesens erschlossen werdenkönnen. Eine zentrale Rolle spielt dabei die nachfrageseitige Wettbewerbsordnung auf dem System von Märkten, das die ökonomische Grundlage des Gesundheitswesens bildet.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Citation Example and Export

Börsch-Supan, Axel (2006) Nachfrageseitiger Wettbewerb im Gesundheitswesen. Open Access MEA Discussion Papers Mannheim 130 [Working paper]
[img]
Preview


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item