Die Riester-Förderung – das unbekannte Wesen


Coppola, Michela ; Gasche, Martin


[img]
Preview
PDF
244-11.pdf - Published

Download (664kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/29334
Additional URL: http://www.mea.uni-mannheim.de/index.php?id=77
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-293344
Document Type: Working paper
Year of publication: 2011
The title of a journal, publication series: MEA Discussion Papers
Volume: 244
Place of publication: Mannheim
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Research Institute for the Economics of Aging (MEA) (- 6/2011) (Börsch-Supan) (Börsch-Supan)
MADOC publication series: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Discussion Papers
Subject: 300 Social sciences, sociology, anthropology
Classification: JEL: G28 , H2 , J26,
Subject headings (SWD): Private Altersversorgung
Individual keywords (German): Riester-Rente , Riester-Förderung , Altersarmut , Rentenlücke , SAVE
Abstract: Die Verbreitung der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge (Riester-Rente) verläuft insgesamt nach wie vor sehr dynamisch. Zehn Jahre nach Einführung der Riester-Rente ist ihre Verbreitung jedoch in bestimmten Bevölkerungsgruppen noch relativ gering. Ein Grund dafür scheint zu sein, dass ein großer Anteil nichts von seiner Förderberechtigung weiß. Damit kann bei diesen Personen die Förderung ihren Zweck nicht erfüllen, die Entscheidung für eine Riester-Rente positiv zu beeinflussen. Das mangelnde Wissen über die Förderberechtigung ist in den unteren Einkommensgruppen, in denen die Riester-Rente am wenigsten verbreitet ist, am stärksten ausgeprägt. Zudem wissen viele, die einen Riester-Vertrag haben, nicht über die Höhe der Förderung Bescheid. Dies beeinträchtigt die Akzeptanz der Riester-Rente und begünstigt Stornierungen. Die Fehleinschätzung der Förderhöhe kann an der komplizierten Ausgestaltung der Förderung liegen. Bevor über eine Änderung der Förderhöhe oder gar über ein Obligatorium nachgedacht wird, sollten die Informationen über die Förderberechtigung intensiviert werden und eine weitere Vereinfachung der Förderung in Erwägung gezogen werden.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Citation Example and Export

Coppola, Michela ; Gasche, Martin (2011) Die Riester-Förderung – das unbekannte Wesen. Open Access MEA Discussion Papers Mannheim 244 [Working paper]
[img]
Preview


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item