Journalismus und Politik


Wessler, Hartmut ; Rinke, Eike Mark


DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-18966-6_39
URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-...
Document Type: Book chapter
Year of publication: 2016
Book title: Handbuch Journalismustheorien
Page range: 639-653
Author/Publisher of the book
(only the first ones mentioned)
:
Löffelholz, Martin
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: Springer VS
ISBN: 978-3-531-18157-8 , 978-3-531-18966-6
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
School of Humanities > Medien I (Wessler)
Subject: 320 Political science
Abstract: Die Interrelation von Journalismus und Politik ist, in einem anspruchsvollen Sinn, zentral für das Funktionieren von Demokratie. Das Kapitel gibt eine überschau der wichtigsten normativ-theoretischen Ansprüche an diese Interrelation sowie relevanter empirischer Befunde zu ihr. Es beschreibt zunächst drei zentrale normative Demokratiemodelle und präsentiert sodann Ergebnisse normativ angeleiteter und relevanter empirischer Forschung zu den Beziehungen von Journalismus und Politik. Wir betrachten dabei jeweils Deutschland im internationalen Vergleich und behandeln zunächst die Strukturen, dann die Inhalte und schließlich die Wirkungen des politischen Journalismus.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Wessler, Hartmut ORCID: 0000-0003-4216-5471 ; Rinke, Eike Mark (2016) Journalismus und Politik. Löffelholz, Martin Handbuch Journalismustheorien Wiesbaden 639-653 [Book chapter]


+ Search Authors in

BASE: Wessler, Hartmut ; Rinke, Eike Mark

Google Scholar: Wessler, Hartmut ; Rinke, Eike Mark

ORCID: Wessler, Hartmut ORCID: 0000-0003-4216-5471 ; Rinke, Eike Mark

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item