Demokratie lernen? Politische Bildung aus Sicht der empirischen Kulturforschung


Deth, Jan W. van



DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-07246-9_7
URL: http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658...
Additional URL: https://www.researchgate.net/publication/311610863...
Document Type: Book chapter
Year of publication: 2017
Book title: Politikwissenschaft und Politikdidaktik : Theorie und Empirie
Page range: 103-117
Author/Publisher of the book
(only the first ones mentioned)
:
Oberle, Monika
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: Springer VS
ISBN: 978-3-658-07245-2 ; 978-3-658-07246-9
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
School of Social Sciences > Politische Wissenschaft u. Internat. Vergleichende Sozialforschung (van Deth -2015 Em)
Subject: 320 Political science
Abstract: Der Beitrag stellt anhand der Studien von Almond und Verba, Inglehart, Putnam und Welzel dar, wie es zu politischem Wandel oder sogar zu Umbrüchen von politischen Systemen kommen kann, wenn sich die Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger wandeln und existierende Regime mit veränderten Herausforderungen konfrontiert sind. Anschließend wird am Beispiel der Mannheimer Studie Demokratie Leben Lernen (DLL) sowie des Belgian Political Panel Survey (BPPS) auf die Relevanz der politischen Kulturforschung für die politische Bildung hingewiesen. Erstens ist klar, dass Kinder bereits beim Eintritt in die Grundschule offensichtlich über sinnvolle politische Orientierungen verfügen. Zweitens sind politische Orientierungen eher als Konsequenzen statt als Prädispositionen politischen Verhaltens zu verstehen. Die Ergebnisse der Studien liefern somit eine gebündelte Antwort auf die Frage, ob man Demokratie lernen kann: Das ist sicherlich möglich, wenn politische Bildung bereits bei jungen Kindern anfängt und ein deutlicher Schwerpunkt auf politisches Handeln anstelle ausschließlich auf die Entwicklung günstiger Prädispositionen gelegt wird.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Deth, Jan W. van (2017) Demokratie lernen? Politische Bildung aus Sicht der empirischen Kulturforschung. Oberle, Monika Politikwissenschaft und Politikdidaktik : Theorie und Empirie Wiesbaden 103-117 [Book chapter]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item