Issue-basierter Parteienwettbewerb bei der Bundestagswahl 2005. Wählerwahrnehmungen und Wählerentscheidung


Pappi, Franz Urban



DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-17922-9_15
URL: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-65...
Document Type: Book chapter
Year of publication: 2017
Book title: Parteien, Parteiensysteme und politische Orientierungen : aktuelle Beiträge der Parteienforschung
Page range: 307-323
Author/Publisher of the book
(only the first ones mentioned)
:
Koschmieder, Carsten
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: Springer VS
ISBN: 978-3-658-17921-2 , 978-3-658-17922-9
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
Subject: 320 Political science
Abstract: Der von Steffen Kühnel, Oskar Niedermayer und Bettina Westle herausgegebene Band „Wähler in Deutschland. Sozialer und politischer Wandel, Gender und Wahlverhalten“ (2009) ist die Hauptveröffentlichung zum Abschluss des DFG-Projekts der Herausgeber „Bürger und Parteien“. Dieses Projekt ermöglichte die Finanzierung einer Nachwahlstudie zur Bundestagswahl 2005, die die letzte einzeln finanzierte akademische Bundestags-Wahlstudie vor der German Longitudinal Election Study (GLES) darstellt (Kühnel et al. 2012).

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Pappi, Franz Urban (2017) Issue-basierter Parteienwettbewerb bei der Bundestagswahl 2005. Wählerwahrnehmungen und Wählerentscheidung. Koschmieder, Carsten Parteien, Parteiensysteme und politische Orientierungen : aktuelle Beiträge der Parteienforschung Wiesbaden 307-323 [Book chapter]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item