Regimen von der Wehrverfassung : ein Kriegsmemorandum aus der Gießener Handschrift 996, zugleich ein Beitrag zur städtischen Militärgeschichte des 15. Jahrhunderts


Kümper, Hiram



URL: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2006/3071/
Document Type: Book
Year of publication: 2005
The title of a journal, publication series: Berichte und Arbeiten aus der Universitätsbibliothek und dem Universitätsarchiv Gießen
Volume: 55
Place of publication: Gießen
Publishing house: Univ.-Bibliothek
ISBN: 3-9808042-4-0
Publication language: German
Institution: School of Humanities > Geschichte d. Spätmittelalters u. d. frühen Neuzeit (Kümper 2013-)
Subject: 900 History
355 Military science
Abstract: Bis in das späte 15. Jahrhundert hinein war das deutsche Mittelalter arm an theoretischen Schriften, die Praxis und Logistik des Kriegswesens thematisierten. Der Band bringt ein bislang unbekanntes Kriegsmemorandum in Edition und Untersuchung zur Vorstellung, das be­reits in der ersten Hälfte des Jahrhunderts auf der Grundlage von Nürnberger Vorarbeiten im unmittelbaren Umfeld des Münchner Rates entstanden ist. Als Autor der Nürnberger Vor­lage kann im Zuge der Untersuchung der Zittauer Johann Glöckner identifiziert werden. Das Regimen umfasst Anwei­sun­gen zur Or­ga­nisation des städtischen Wehrwesens, zur Bestellung von Wagenburg und Land­warte sowie zur Herstellung von Büchsenpulver und zur Organi­sation eines Zeughauses. Neben dem Kriegsbericht des Nürnberger Bürgermeister Erhard Schür­stab (1449/50) ist die betont präskriptive wie ver­all­ge­meinernde Schrift als eine zentrale und für seine Zeit er­staunlich moderne Quelle der süd­ostdeutschen Militärgeschichte des 15. Jahrhunderts an­zu­sehen. Zu­gleich ist sie die bislang älteste uns bekannte Schrift deutscher Sprache, die mono­graphisch die drei zentralen Bereiche der Kriegskunst (Technik, Taktik und Logistik) zugleich behandelt.
Additional information: Zugl.: Marburg, Univ., Diss., 2002

Dieser Datensatz wurde nicht während einer Tätigkeit an der Universität Mannheim veröffentlicht, dies ist eine Externe Publikation.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item