Elektorale Responsivität als Kriterium zur Beurteilung des deutschen Bundestagswahlrechts


Pappi, Franz Urban ; Bräuninger, Thomas


DOI: https://doi.org/10.1007/s11615-018-0086-8
URL: https://link.springer.com/article/10.1007/s11615-0...
Additional URL: https://www.researchgate.net/publication/325301443...
Document Type: Article
Year of publication: 2018
The title of a journal, publication series: Politische Vierteljahresschrift : PVS
Volume: 59
Issue number: 2
Page range: 199-219
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISSN: 0032-3470 , 1862-2860
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Mannheim Centre for European Social Research - Research Department B
School of Social Sciences > Political Economy (Bräuninger)
Subject: 320 Political science
Abstract: Wir argumentieren, dass die Mehrheitswahl die Verantwortlichkeit der Regierung gegenüber dem Wähler stärkt und die Verhältniswahl die Wählernachfrage nach Politik im Parlament und in Koalitionsregierungen breiter repräsentiert. Wir zeigen an den Ergebnissen der Bundestagswahlen von 1949 bis 2017 diese Wirkung der beiden Wahlsysteme. Dabei stehen Erststimmen und direkt gewählte Abgeordnete für die Mehrheitswahl und Zweitstimmen und alle Abgeordneten für die Verhältniswahl. Unsere empirische Analyse dient dem Nachweis, dass die Parteianteile der direkt gewählten Abgeordneten stärker auf wahrgenommene Leistungsunterschiede der Parteien reagieren als die Fraktionsstärken insgesamt. Wahlsystemänderungen könnten die beiden Teile des deutschen Wahlsystems optimal kombinieren.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Pappi, Franz Urban ; Bräuninger, Thomas (2018) Elektorale Responsivität als Kriterium zur Beurteilung des deutschen Bundestagswahlrechts. Politische Vierteljahresschrift : PVS Wiesbaden 59 2 199-219 [Article]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item