Latein steht einfach da - Möglichkeiten der Vernetzung von Latein und romanischen Sprachen im Lateinunterricht


Müller-Lancé, Johannes



Document Type: Book chapter
Year of publication: 2019
Book title: Non ignarus docendi : Impulse zur kohärenten Gestaltung von Fachlichkeit und von Mehrsprachigkeitsdidaktik in der Lateinlehrerbildung
Page range: 160-183
Author/Publisher of the book
(only the first ones mentioned)
:
Freund, Stefan
Place of publication: Bad Heilbrunn
Publishing house: Julius Klinkhardt
ISBN: 978-3-7815-2298-5 , 3-7815-2298-9
Publication language: German
Institution: School of Humanities > Romanische Sprach- u. Medienwissenschaft II (Müller-Lancé)
Subject: 470 Latin

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Müller-Lancé, Johannes (2019) Latein steht einfach da - Möglichkeiten der Vernetzung von Latein und romanischen Sprachen im Lateinunterricht. Freund, Stefan Non ignarus docendi : Impulse zur kohärenten Gestaltung von Fachlichkeit und von Mehrsprachigkeitsdidaktik in der Lateinlehrerbildung Bad Heilbrunn 160-183 [Book chapter]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item