Trade relations after Brexit




Publisher: Kainer, Friedemann ; Repasi, René
DOI: https://doi.org/10.5771/9783845293349
URL: https://www.nomos-elibrary.de/10.5771/978384529334...
Document Type: Book
Year of publication: 2019
Place of publication: Baden-Baden
Publishing house: Nomos
ISBN: 978-3-8487-5133-4 , 3-8487-5133-X , 978-3-8452-9334-9
Publication language: English
Institution: School of Law and Economics > Bürgerl. Recht, Deutsches u. Europ. Wirtschafts- u. Arbeitsrecht (Kainer 2012-)
Subject: 340 Law
Individual keywords (German): Brexit , Handelsverträge , Europäische Union , Großbritannien
Keywords (English): Brexit Trade
Abstract: Der Austritt Großbritanniens aus der EU stellt die erste Rückabwicklung europäischer Integration dar. Er wird spürbare Auswirkungen auf die gemeinsamen Handelsbeziehungen haben. Dieser Sammelband führt Beiträge aus der Wirtschafts- und Rechtswissenschaft zusammen, die die entscheidenden Herausforderungen des Brexit benennen. Dabei betrachten die Beiträge nicht nur das Austrittsabkommen, sondern werfen darüber hinausgehend einen Blick auf die künftigen Handelsbeziehungen zwischen Großbritannien und der EU. Die Autoren dieses Bandes sind davon überzeugt, dass die künftigen Beziehungen zwischen der EU und Großbritannien ein größtmögliches Maß an wirtschaftlichen Freiheiten zum Wohle beider Seiten ermöglichen sollen. Dabei müssen jedoch die politischen Grenzen berücksichtigt werden, die für Großbritannien daraus folgen, dass die britische Regierung die Hauptziele der erfolgreichen Brexit-Kampagne umsetzen und zugleich verhindern muss, dass der nordirische Friedensprozess destabilisiert wird. Die EU will ihrerseits verhindern, dass durch den Brexit Anreize für eine Destabilisierung der europäischen Integration entstehen könnten. Vor diesem Hintergrund entwickeln die Beiträge Lösungen, die als verlässliches Modell für den Verhandlungsprozess dienen können.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Kainer, Friedemann ; Repasi, René (2019) Trade relations after Brexit. Baden-Baden [Book]

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item