Aufbruch in den Osten : Marseilles Levantehandel im 12. und 13. Jahrhundert


Köhler, Stephan



Document Type: Book
Year of publication: 2018
The title of a journal, publication series: Mittelmeerstudien
Volume: 4
Place of publication: Wien
Publishing house: Turia + Kant
ISBN: 978-3-85132-886-8 , 3-85132-886-8
Publication language: German
Institution: School of Humanities > Mittelalterliche Geschichte (Kehnel)
Subject: 900 History
Individual keywords (German): Mittelalter , Mittelmeer , Marseille , Wirtschaftsgeschichte , Handel
Keywords (English): Middle Ages , Mediterranean , Economic History , Mediterranean Trade
Abstract: Die Rolle Marseilles im mittelalterlichen Handel wird oft unterschätzt. Im 12. Jahrhundert entstand in Marseille eine Stadtrepublik, die sich durch eine geschickte Handelspolitik im mediterranen Handel etablieren konnte. Legitime Handelsstrategien wie gegenseitige Abkommen wurden mit illegitimen Mitteln wie Urkundenfälschung oder Piraterie gemischt. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten und Marseille konnte sich lange Zeit mit den italienischen Rivalinnen Pisa, Genua und Venedig messen.
Additional information: Zugl.: Diplomarbeit, Universität Wien, 2012

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

BASE: Köhler, Stephan

Google Scholar: Köhler, Stephan

ORCID: Köhler, Stephan ORCID: 0000-0002-2044-5571

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item