Personal- und sozialpolitische Überführungsvereinbarungen in der betrieblichen Praxis


Wiesinger, Kai



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2006
Place of publication: Frankfurt a. M. [u.a.]
Publishing house: Lang
ISBN: 978-3-631-55898-0 , 3-631-55898-8
University: Universität Mannheim
Evaluator: Maschmann, Frank
Date of oral examination: 6 July 2006
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > Bürgerl. Recht, Arbeitsrecht, Handels- und Wirtschaftsrecht (Maschmann -2013)
Subject: 340 Law
Abstract: In Zeiten eines immer schärfer werdenden Wettbewerbs prägen zahlreiche Umstrukturierungsmaßnahmen innerhalb der Unternehmen die gegenwärtige Wirtschaftslandschaft. In mitbestimmten Unternehmen kommt den Unternehmern und den Betriebsräten hierbei eine entscheidende Rolle zu. Im Vordergrund steht dabei die gesetzgeberische Verpflichtung zum Konsens. Neben den gesetzlich normierten Rechtsgrundlagen zur Durchführung von Umstrukturierungsmaßnahmen gewinnen dreiseitige, so genannte personal- und sozialpolitische Überführungsvereinbarungen zwischen Unternehmern, deren Betriebsräten und dem übernehmenden Rechtsträger in der betrieblichen Praxis immer mehr an Bedeutung. Der Frage nach möglichen Inhalten, der Rechtsnatur und den Rechtswirkungen von solchen Überführungsvereinbarungen geht der Autor dieser Arbeit nach.
Additional information: Europäische Hochschulschriften. Reihe 2, Rechtswissenschaft ; 4493

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Wiesinger, Kai (2006) Personal- und sozialpolitische Überführungsvereinbarungen in der betrieblichen Praxis. Frankfurt a. M. [u.a.] [Doctoral dissertation]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item