Die Verteidigungspolitik der Europäischen Union : eine rechtliche Analyse


Kielmansegg, Sebastian Graf von



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2005
Place of publication: Stuttgart [u.a.]
Publishing house: Boorberg
ISBN: 978-3-415-03565-2 , 3-415-03565-4
University: Universität Mannheim
Evaluator: Riedel, Eibe
Date of oral examination: 4 April 2005
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > Deutsches u. Ausländ. Öffentl. Recht, Völkerrecht u. Europarecht (Riedel Em)
Subject: 340 Law
Abstract: In der Entwicklung der Europäischen Union ist die Sicherheitspolitik ein vergleichsweise lange etabliertes Feld. Der Entschluss hingegen, sich mit einem militärischen Instrumentarium auszustatten und nötigenfalls gewaltsam gegen Drittstaaten vorzugehen, stellt die Union vor eine Fülle ganz neuartiger Herausforderungen. Welche rechtlichen Lösungen die Union für sie gefunden hat, welche Prinzipien diesen Lösungen zugrunde liegen und welche Entwicklungsperspektiven sich daraus eröffnen - diese Fragen erörtert der Verfasser in diesem Band eingehend.
Additional information: Schriften zum öffentlichen, europäischen und internationalen Recht ; 16

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Kielmansegg, Sebastian Graf von (2005) Die Verteidigungspolitik der Europäischen Union : eine rechtliche Analyse. Stuttgart [u.a.] [Doctoral dissertation]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item