Die Lehrdarstellung des Handelsrechts von Georg Friedrich von Martens bis Meno Pöhls : die Wissenschaft des Handelsrechts im ersten Drittel des 19. Jh.


Montag, John Karl-Heinz



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 1985
Place of publication: Mannheim
University: Universität Mannheim
Evaluator: Scherner, Karl Otto
Date of oral examination: 5 July 1985
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > Bürgerl. Recht, Deutsche und Europ. Rechtsgeschichte (Scherner Em)
Subject: 340 Law
Abstract: Die Arbeit versucht, die Lehrbücher und Vorlesungsgrundrisse von Georg Friedrich von Martens, Georg Arnold Heise, Heinrich Bender und Meno Pöhls zum Handelsrecht im frühen 19. Jahrhundert in die Gesamtentwicklung der deutschen Handelswissenschaft einzuordnen. Im Rahmen dieser Untersuchung wird auch kurz auf die ältere und nachfolgende Literatur eingegangen, und insbesondere das preussische Allgemeine Landrecht und der Code de Commerce miteinbezogen. Die vier Arbeiten von Martens, Heise, Bender und Pöhls stehen am Anfang einer neuen Epoche, der bisher keineswegs erschlossenen und entsprechend gewürdigten Geschichte der Wissenschaft vom Handelsrecht im 19. Jahrhundert.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item