Regeln - und was sie bewirken : Das Verhältnis von Staat und Religion prägt die Einstellungen zu Muslimen


Helbling, Marc ; Traunmüller, Richard



URL: https://bibliothek.wzb.eu/artikel/2015/f-19030.pdf
Additional URL: http://www.schattenblick.de/infopool/sozial/sozio/...
Document Type: Article
Year of publication: 2015
The title of a journal, publication series: WZB-Mitteilungen
Volume: 2015
Issue number: 147
Page range: 14-16
Place of publication: Berlin
Publishing house: Präsident des Wiss.-Zentrums Berlin für Sozialforschung
ISSN: 0174-3120
Publication language: German
Institution: School of Social Sciences > Soziologie mit Schwerp. Migration u. Integration (Helbling 2020-)
Subject: 200 Religion, philosophy and theory of religion
320 Political science
Abstract: Kurz gefasst: Europäische Demokratien sind weit davon entfernt, säkular zu sein. Die Regulierung religiöser Angelegenheiten kann nicht auf abstrakte Werte und Verfassungsgrundsätze reduziert werden. Im Kontext einer starken staatlichen Unterstützung von Religion führt die Einbindung neuer religiöser Minderheiten zur Veränderung bestehender Regeln und Alltagsgewohnheiten. Als Ergebnis davon sehen Menschen muslimische Migranten als Gefahr für die eigenen Lebensgewohnheiten und reagieren mit Abneigung gegenüber deren Praktiken und Forderungen. Dieses Argument wird unterstützt von Daten zu den Beziehungen zwischen Staat und Kirche in 26 Schweizer Kantonen.
Translation of the abstract: Summary: European democracies are far from secular and matters of religious regulation cannot be reduced to abstract values or constitutional clauses. Under conditions of high state support of religion, accommodating new religious minorities involves the changing of existing rules and everyday habits. As a result, citizens see Muslim immigrants as a threat to their way of life and react with animosity to their practices and demands. This argument is supported with original data on religious regula-tion in 26 Swiss cantons. (English)

Dieser Datensatz wurde nicht während einer Tätigkeit an der Universität Mannheim veröffentlicht, dies ist eine Externe Publikation.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item