Das Open Science Office der Universität Mannheim: Ein ganzheitliches, interdisziplinäres Angebot von Open Science Services


Zumstein, Philipp ; Morgan, David Philip


[img] PDF
2022_Das-Open-Science-Office-der-Universitaet_Mannheim_Poster_OAT22.pdf - Published

Download (85kB)

DOI: https://doi.org/10.5281/zenodo.6961731
URL: https://zenodo.org/record/6961731
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-631980
Document Type: Conference presentation
Year of publication: 2022
Conference title: Open-Access-Tage 2022
Location of the conference venue: Bern, Switzerland
Date of the conference: 19.-21.09.2022
Publishing house: Zenodo
Related URLs:
Publication language: German
Institution: Zentrale Einrichtungen > University Library
Pre-existing license: Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)
Subject: 000 Generalities
Individual keywords (German): Open Science , ganzheitlicher Ansatz , interdisziplinäres Angebot , institutionelle Verankerung
Abstract: Klassische Open Science Services werden in den Bereichen Open Access und Forschungsdatenmanagement an vielen Bibliotheken bereits angeboten. Aktuell rücken bei Open Science engagierten Forschenden aber häufig auch andere Aspekte wie Replikation, Reproduzierbarkeit und Präregistrierung stärker in den Fokus. Um ganzheitlich und interdisziplinär bei Open Science zu unterstützen wurde an der Universität Mannheim im Februar 2021 ein Open Science Office eingerichtet. Open Science Services zu allen oben genannten wie auch zukünftigen weiteren Themen werden vom Office entweder selbst angeboten oder in Kooperation mit anderen bereits existierenden Teams durchgeführt. Das Open Science Office ist an der Bibliothek angegliedert und über einen wissenschaftlichen Beirat mit den universitären Entscheidungsträgern sowie externen Open Science Expert*innen verbunden. Das institutionenübergreifende Mannheim Open Science Meetup, welches als eine Graswurzelbewegung entstanden ist, wird durch das Open Science Office finanziell und organisatorisch unterstützt. Zudem besteht eine Kollaboration mit dem German Reproducibility Network (GRN). Das Poster führt die angebotenen Open Science Services weiter aus. Als Teil davon wurden auch universitäre Open-Science-Grants ausgeschrieben, bei welchen die Projekte ein breites fachliches wie auch methodisches Spektrum abdecken. Wir sind interessiert an einem Austausch mit anderen Institutionen mit ähnlichen Open-Science-Einrichtungen, solchen mit Plänen dazu und allen am Thema Interessierten.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

BASE: Zumstein, Philipp ; Morgan, David Philip

Google Scholar: Zumstein, Philipp ; Morgan, David Philip

ORCID: Zumstein, Philipp ORCID: 0000-0002-6485-9434 ; Morgan, David Philip

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item