Johann Karl Wezel als Treffpunkt aufklärerischer Energien aus der Perspektive des New Historicism


Karpenstein-Eßbach, Christa


Document Type: Article
Year of publication: 2003
The title of a journal, publication series: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte : DVJS
Volume: 77
Issue number: 4
Page range: 564-590
Place of publication: Stuttgart [u.a.]
Publishing house: Metzler
ISSN: 0012-0936
Publication language: German
Institution: School of Humanities > Neuere deutsche Literatur u. qualit. Medienanalyse (Neuere Germanistik II) (Steiner, Uwe)
Subject: 830 German literature
Abstract: Wezels Werke werden interpretiert in ihrer Kommunikation mit kollektiven kulturellen Praktiken und zeittypischen Denkmotiven der Aufklärung, deren Rationalität Wezel bis an die Grenze ihres Sinns nachvollzieht und radikalisiert. Die Resonanzen zwischen kulturellen Manifestationen und deren literarischen Transformationen werden unter vier thematischen Komplexen behandelt: Vernunft und Wahnsinn; Erziehung; Weltverbesserung und Gesellschaftsentwicklung; Tugend und Laster.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Karpenstein-Eßbach, Christa (2003) Johann Karl Wezel als Treffpunkt aufklärerischer Energien aus der Perspektive des New Historicism. Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte : DVJS Stuttgart [u.a.] 77 4 564-590 [Article]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item