Steuercontrolling im internationalen Konzern : Aufbau eines Steuerinformationssystems


Kamp-David, Andrea



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2011
Place of publication: Lohmar ; Köln
Publishing house: Eul
ISBN: 978-3-8441-0074-7 , 3-8441-0074-1
University: Universität Mannheim
Evaluator: Spengel, Christoph
Date of oral examination: 6 October 2010
Publication language: German
Institution: Business School > ABWL u. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre II (Spengel)
Subject: 330 Economics
Subject headings (SWD): Finanzinformationssystem , Multinationales Unternehmen , Steuerplanung
Keywords (English): multinational corporation , tax compliance , tax planning , management information system
Abstract: Ein internationaler Konzern agiert in einem Umfeld vielfältiger und komplexer steuerlicher Anforderungen, die von der Konzernsteuerabteilung zu erfüllen sind und in deren Rahmen eine steuerliche Optimierung zu gewährleisten ist. Ein konzerneigenes Steuercontrolling dient dabei der Unterstützung der Konzernsteuerabteilung und wird zunehmend unverzichtbar. Im Mittelpunkt steht die zielgerichtete Informationsversorgung, begleitet von einer Planungs- und Kontrollfunktion zur Einbindung in die Konzernführungsebene. Die vorliegende Arbeit widmet sich vor diesem Hintergrund dem Aufbau eines entsprechenden Steuerinformationssystems, das die Aufgaben eines Steuercontrollings erfüllt. In einer vorangestellten Analyse werden die Zielsetzungen und Aufgabenbereiche innerhalb der Steuerabteilung sowie die relevanten Schnittstellen zu anderen Zentralbereichen eines Konzerns systematisch aufgezeigt. Zu den betrachteten Aufgabenbereichen der Steuerabteilung gehören die Steuer-Compliance und die Steuerplanung, die an den Zielsetzungen der Risikominimierung sowie der Reduzierung quantitativer Zielgrößen (Steuerbarwert, Konzernsteuerquote) auszurichten sind. Auf Basis dieser Analyse erfolgt eine Definition des verwendeten Steuercontrollingansatzes. In einem nächsten Schritt werden anhand der erarbeiteten Ergebnisse die Anforderungen an ein Steuerinformationssystem abgeleitet. Der abschließende Teil zeigt die konkrete Umsetzung eines solchen Systems am Beispiel eines DAX 30-Konzerns. Das System enthält die Abbildung des steuerlichen Compliance-Prozesses zur Erfassung, Verwaltung und Auswertung der steuerlichen Bewegungsdaten. Darüber hinaus werden Ansätze zur Steuerplanung und deren Implementierung im Rahmen des Informationssystems aufgezeigt.
Additional information: Steuer, Wirtschaft und Recht ; 313

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Kamp-David, Andrea (2011) Steuercontrolling im internationalen Konzern : Aufbau eines Steuerinformationssystems. Lohmar ; Köln [Doctoral dissertation]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item