Hochschulranglisten als Qualitätsindikatoren im Wettbewerb der Hochschulen


Büttner, Thiess ; Kraus, Margit ; Rincke, Johannes


[img]
Preview
PDF
dp0278.pdf - Published

Download (273kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/368
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-3687
Document Type: Working paper
Year of publication: 2002
Publication language: German
Institution: Sonstige Einrichtungen > ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
MADOC publication series: Veröffentlichungen des ZEW (Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Subject: 330 Economics
Subject headings (SWD): Deutschland , Studium / Ortswahl , Wirtschaftswissenschaften , Gravitationsansatz
Abstract: Am Beispiel der Wirtschaftswissenschaften wird untersucht, inwieweit Studierende die Qualität der Fachbereiche bei der Studienortwahl berücksichtigen. Im Rahmen eines Gravitationsansatzes zeigt sich, dass vor allem die Nähe zum Heimatort und die Lebenshaltungskosten am Ort der Hochschule die Studienortwahl bestimmen. Bezüglich der Qualität der Bildungsleistungen finden sich zwar keine signifikanten Effekte von Bewertungen im Rahmen von Umfragen bei Studierenden. Die positive Bewertung eines Fachbereiches durch Professoren aber geht mit höheren Studierendenzahlen einher ebenso wie die Höhe der eingeworbenen Drittmittel.
Additional information:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Citation Example and Export

Büttner, Thiess ; Kraus, Margit ; Rincke, Johannes (2002) Hochschulranglisten als Qualitätsindikatoren im Wettbewerb der Hochschulen. Open Access [Working paper]
[img]
Preview


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item