Forgiveness in Kundenbeziehungen im Business-to-Business-Kontext - Analyse der Relevanz, Einflussfaktoren und Wirkungen eines Kern-Konzepts menschlicher Beziehungen


Schmitt, Ann Kristin



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2016
Place of publication: Mannheim
University: Universität Mannheim
Evaluator: Kraus, Florian
Date of oral examination: 2 June 2016
Publication language: German
Institution: Business School > Dr. Werner Jackstädt Stiftungslehrstuhl für ABWL u. Marketing IV (Kraus)
Subject: 330 Economics
Subject headings (SWD): Beziehungsmarketing , Business-to-Business-Marketing , Reklamation , Bewältigung , Bewältigung
Keywords (English): Forgiveness , Relationship marketing , Complaint management , Coping strategy
Abstract: Die Dissertation legt den Schwerpunkt auf das Konstrukt „forgiveness“. Anhand zweier Studien untersucht die Autorin die Relevanz, Einflussfaktoren und Wirkungen mit Blick auf das Marketing und speziell den Business-to-Business-Bereich. Nach einer Einführung in das Thema (Kapitel 1) werden in Kapitel 2 die theoretischen Grundlagen der weiteren Arbeit entwickelt. Hieran schließt sich Kapitel 3 an, welches die erste, konzeptionelle Studie umfasst. Der zweite Hauptteil, eine empirisch-qualitative Studie, findet sich in Kapitel 4. Abgerundet wird die Ausarbeitung durch eine abschließende zusammenführende Betrachtung der Ergebnisse beider Studien sowie der hieraus ableitbaren Impulse für die Marketingwissenschaft und -praxis (Kapitel 5).

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item