Theorie und Praxis erfolgreichen Managements privater Hochschulen in Deutschland


Sperlich, Andrea



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2008
Place of publication: Berlin
Publishing house: BWV Berliner Wissenschafts-Verl.
ISBN: 978-3-8305-1517-3 , 978-3-8305-2436-6
University: Universität Mannheim
Evaluator: Eichhorn, Peter
Date of oral examination: 19 September 2007
Publication language: German
Institution: Business School > ABWL, Public & Nonprofit Management (Eichhorn 1981-2007, Em)
Subject: 330 Economics
Abstract: Welche Faktoren tragen maßgeblich zum Erfolg einer privaten Hochschule bei? Was heißt "Erfolg" eigentlich in diesem Kontext? Welche Privathochschultypen existieren in Deutschland? Die Autorin wendet sich einem bislang von der Forschung wenig beachteten Gegenstand zu und entwirft ein theoretisch fundiertes Modell des Privathochschulerfolges, das der Binnenperspektive einen hohen Stellenwert einräumt. Die darauf aufbauende empirische Untersuchung gewinnt als zentralen Erfolgsfaktor das marktadäquate Verhalten, bestehend aus Anpassungsfähigkeit, Distributions-, Produkt- und Programm- sowie Preispolitik. Die Unterschiede im Selbstverständnis der privaten Hochschulen führen zu einer Typologie von wissenschafts-, portfolio- und gewinnbestimmten Hochschulen, die ein spezifisch auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Management erfordern.
Additional information: Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlichen Wirtschaft ; 197




Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item