Kant über Suizid


Lücke, Sebastian


[img] PDF
Dissertation Lücke.pdf - Published

Download (1MB)

URL: https://madoc.bib.uni-mannheim.de/58993
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-589933
Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2020
Place of publication: Mannheim
University: Universität Mannheim
Evaluator: Kreimendahl, Lothar
Date of oral examination: 27 May 2020
Publication language: German
Institution: School of Humanities > Philosophie I (Kreimendahl -2017)
Subject: 100 Philosophy
Keywords (English): Kant , suicide , moral philosophy , ethics , enlightenment
Abstract: Die Studie befasst sich mit der Moralphilosophie Kants, näherhin mit seinen Überlegungen zum Suizid. Zunächst geht es hier darum, die an verschiedenen Stellen des Kantschen Œuvres getätigen Äußerungen zu diesem Thema zusammenzustellen, zu interpretieren und in das Gesamte seiner Moralphilosophie einzuordnen. Insbesondere liegt hier der Fokus darauf, verschiedene argumentative Leitlinien in Kants Überlegungen aufzuzeigen und zudem in diachroner Perspektive auf Veränderungen zu befragen. Sodann wird untersucht, wie Kant sich mit den verschiedenen Perspektiven auseinandersetzt, die zu seiner Zeit die engagiert geführte öffentliche Diskussion dieser Frage prägten. Schließlich geht es darum, ob Kants Suizidverbot ausnahmslos jeden Suizid verbietet oder ihn bisweilen unter gewissen Umständen doch erlaubt. Die Ergebnisse werden schließlich zu einer Gesamtbeurteilung zusammengeführt, die die Beantwortung der Frage zum Anliegen hat, ob Kant eine schlüssige Antwort auf dieses schwierige moralphilosophische Problem zu leisten vermag.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item