Die neue Ökonomie : Bedeutung, Problembereiche, Funktionsbedingungen und Erfordernisse


El-Shagi, Makram



DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-86226-371-4
URL: https://www.springer.com/de/book/9783825505011
Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2004
Place of publication: Herbolzheim
Publishing house: Centaurus-Verlag
ISBN: 978-3-8255-0501-1 , 3-8255-0501-4 , 978-3-86226-371-4
University: Universität Mannheim
Evaluator: Schröder, Jürgen
Date of oral examination: 12 December 2003
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > VWL, insbes. Internat. Wirtschaftsbeziehungen (Schröder)
Subject: 330 Economics
Abstract: Kaum eine Entwicklung hat in den letzten Jahrzehnten den Strukturwandel, die Konjunkturverläufe, das wirtschaftliche Wachstum und die weltwirtschaftliche Integration so beeinflußt, wie die massive Expansion der Informations- und Kommunikationstechnologien, d.h. der sogenannten Neuen Ökonomie. Diese Arbeit analysiert in hervorrragender Weise die Funktionsgrundlagen, die Wirkungen und die sich durch die New Economy ergebenden Herausforderungen für die Wirtschafts- bzw. Ordnungspolitik.
Additional information: Trierer Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik ; 11

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item