Das Glaubwürdigkeitsproblem in der Geldpolitik : ein Vergleich möglicher Lösungen ; eine theoretische Analyse von Zentralbankunabhängigkeit und -reputation unter Berücksichtigung alternativer Informationsstrukturen


Boerckel-Rominger, Ruth



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2002
Place of publication: Frankfurt a. M. [u.a.]
Publishing house: Lang
ISBN: 978-3-631-39699-5 , 3-631-39699-6
University: Universität Mannheim
Evaluator: Schröder, Jürgen
Date of oral examination: 23 November 2001
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > VWL, insbes. Internat. Wirtschaftsbeziehungen (Schröder)
Subject: 330 Economics
Abstract: Die anhaltende Debatte um den Konflikt zwischen Glaubwürdigkeit und Flexibilität von Zentralbanken wird von den Erkenntnissen der spieltheoretisch fundierten Literatur zur Theorie der Geldpolitik geprägt. Hier knüpft die Arbeit an und präsentiert Lösungen für das Dilemma zeitinkonsistenter Geldpolitik. Ein systematischer Vergleich wird für alternative Informationsstrukturen durchgeführt. Der Übergang von der Betrachtung einer Periode auf den dynamischen Kontext ermöglicht zudem die Integration von Reputationseffekten und die Analyse von Outputpersistenz. Neben der Alternative eines optimalen Vertrages erweist sich die mittlerweile von vielen Zentralbanken praktizierte Inflation Targeting-Strategie als überlegen.
Additional information: Europäische Hochschulschriften. Reihe 5, Volks- und Betriebswirtschaft ; 2909

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item