Determinanten regionaler Unterschiede in der Gründungsdynamik : eine empirische Analyse für die neuen Bundesländer


Steil, Fabian



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 1999
Place of publication: Baden-Baden
Publishing house: Nomos Verlagsgesellschaft
ISBN: 978-3-7890-5855-4 , 3-7890-5855-6
University: Universität Mannheim
Evaluator: König, Thomas
Date of oral examination: 2 July 1998
Publication language: German
Institution: School of Law and Economics > VWL, Mikroökonomik (Stahl Em)
Subject: 330 Economics
Abstract: Unternehmensgründungen können wesentlich zur Lösung der gegenwärtigen Beschäftigungsprobleme und zur Bewältigung des Strukturwandels beitragen. Dies trifft im besonderen Maße für den ostdeutschen Transformationsprozeß zu, in dem sich aber zunehmend regionale Disparitäten herauskristallisieren. Um diese regionalen Unterschiede zu erklären, untersucht der Verfasser den Einfluß der Wirtschafts-, Sozial- und Infrastruktur der ostdeutschen Kreise auf die Anzahl der hier neu entstandenen Unternehmen. Er stützt sich dabei auf eine Befragung ostdeutscher Unternehmen sowie das ZEW-Gründungspanel. Insgesamt zeigen sich deutliche Unterschiede in der Bedeutung einzelner Standortfaktoren zwischen den verschiedenen Branchen, aber auch zwischen den Tochtergründungen westlicher Unternehmen und den sonstigen Gründungen.
Additional information: ZEW-Wirtschaftsanalysen ; 34

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

BASE: Steil, Fabian

Google Scholar: Steil, Fabian

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item