Maßnahmen zur individuellen Förderung unter den Bedingungen der Dualen Berufsausbildung


Wichert, Carina


[img]
Preview
PDF
Dissertation Carina Wichert.pdf - Published

Download (1MB)

URL: https://madoc.bib.uni-mannheim.de/49205
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-492050
Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2019
Place of publication: Mannheim
University: Universität Mannheim
Evaluator: Seifried, Jürgen
Date of oral examination: 7 March 2019
Publication language: German
Institution: Business School > Wirtschaftspädagogik II (Seifried)
Subject: 330 Economics
Subject headings (SWD): Förderung , Berufsausbildung
Keywords (English): education , individual support
Abstract: Maßnahmen zur individuellen Förderung in der Praxis der Dualen Berufsausbildung zielen darauf, den Lernprozess der Auszubildenden zu unterstützen. Ein wesentlicher Aspekt für die Wirkung von Maßnahmen zur individuellen Förderung sind die bei den Auszubildenden ablaufenden Wahrnehmungs- und Interpretationsprozesse. Ein wichtiger Faktor ist hierbei, die den Maßnahmen von der/dem Auszubildenden zugewiesene Nutzen. Die Nutzenerwartung der Auszubildenden wird neben personenbezogenen Merkmalen von den situativen Bedingungen und den auf die Lernenden wirkenden Anforderungen und Reizen des Ausbildungskontextes beeinflusst. In der vorliegenden Arbeit wird die Ausbildungspraxis aus Sicht von Lehrpersonen, Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleitern sowie von Auszubildenden betrachtet. Folgende Forschungsfragen stehen im Fokus: Welche Maßnahmen zur individuellen Förderung werden in der berufsschulischen und betrieblichen Ausbildungspraxis umgesetzt? Welche Maßnahmen zur individuellen Förderung werden von den Auszubildenden als nützlich für ihren Ausbildungserfolg wahrgenommen? Welche personen- und umweltbezogenen Faktoren werden von den Auszubildenden als hemmend bzw. fördernd für die Umsetzung von Maßnahmen zur individuellen Förderung wahrgenommen? Lassen sich Zusammenhänge zwischen ausgewählten personenbezogenen Merkmalen und der Nützlichkeitswahrnehmung der befragten Auszubildenden feststellen? Zur Beantwortung der Forschungsfragen wurden zwei Untersuchungen durchgeführt. In der ersten Untersuchung wurden Berufsschullehrkräfte sowie Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleiter zur Umsetzung von Maßnahmen zur individuellen Förderung schriftlich befragt. In der zweiten Untersuchung wurde die Sicht von Auszubildenden zu Fachkraft für Lagerlogistik auf die in der Ausbildungspraxis umgesetzten Maßnahmen zur individuellen Förderung mittels leitfragengestützter Interviews erhoben. Die Auskünfte der befragten Ausbildungsleiterinnen und Ausbildungsleiter und der Lehrpersonen verweisen darauf, dass in der berufsschulischen und betrieblichen Ausbildungspraxis Maßnahmen zur individuellen Förderung in unterschiedlichem Maße umgesetzt werden. Sowohl im berufsschulischen als auch im betrieblichen Teil der Ausbildung werden vor allem bei der Bearbeitung und Lösung einer Aufgabe Maßnahmen zur individuellen Förderung angeboten. Die Ergebnisse der Studie weisen zudem darauf hin, dass die Auszubildenden schwerpunktmäßig auf die Erreichung von für sie akzeptablen Noten und nicht auf der Entwicklung individueller Potenziale zielen. So werden von den Probandinnen und Probanden zwar einige Maßnahmen als grundsätzlich nützlich angesehen, aufgrund ihrer Zufriedenheit mit den Noten bzw. der Überzeugung, dass sie auch mit den „traditionellen“ unterrichtlichen Angeboten die gewünschten Ergebnisse erzielen, kein Bedarf festgestellt. Neben den Noten ist für die Nutzenzuweisung auch von Interesse, inwieweit die Auszubildenden durch die Teilnahme positive Effekte auf ihre berufliche Zukunft, ihr berufliches Fortkommen erkennen und die Förderbedürfnisse nicht über Angebote des Ausbildungsbetriebs gedeckt werden können. Die Ergebnisse verweisen ergänzend darauf, dass die dem Angebot vom Auszubildenden zugewiesene Relevanz mit dem Beruf bzw. dem subjektiven Berufsbild des Auszubildenden zusammenhängt.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Citation Example and Export

Wichert, Carina (2019) Maßnahmen zur individuellen Förderung unter den Bedingungen der Dualen Berufsausbildung. Open Access Mannheim [Doctoral dissertation]
[img]
Preview


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item