Entwicklung und Validierung einer Skala zur Messung von Consumer Sophistication


Stokburger-Sauer, Nicola


Document Type: Article
Year of publication: 2005
The title of a journal, publication series: Marketing : Zeitschrift für Forschung und Praxis ; ZFP
Volume: 27
Issue number: 1
Page range: 55-70
Place of publication: München
Publishing house: Beck; Vahlen
ISSN: 0344-1369
Publication language: German
Institution: Business School > ABWL u. Marketing II (Bauer Em)
Subject: 330 Economics
Abstract: Consumer Sophistication (CS) ist ein Konstrukt, das in den 70er Jahren erstmalig in der Konsumentenverhaltensforschung thematisiert wurde. Eine fundierte Begriffsbestimmung und Operationalisierung von CS ist allerdings bis heute ausgeblieben. In einem mehrstufigen, sechs Studien umfassenden Prozess wird daher ein umfassendes Konstruktverständnis und eine Skala zur Messung von CS entwickelt. Ein sophisticated consumer ist demnach ein Verbraucher, der eine effiziente Informationshandhabung betreibt, über ein entsprechendes Maß an Erfahrung in Bezug auf das relevante Produkt verfügt, seine Erfahrungen gerne mit anderen teilt, Konsum-Hedonist ist und Produkte ganz explizit zur Kommunikation seines Selbstbildes an seine Umwelt nutzt. Es zeigt sich, dass CS einen positiven Einfluss auf die Zufriedenheit eines Kunden ausübt. Das Konstrukt ist damit nicht nur|für die Marketingforschung, sondern auch für die Marketingpraxis von besonderer Relevanz.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Stokburger-Sauer, Nicola (2005) Entwicklung und Validierung einer Skala zur Messung von Consumer Sophistication. Marketing : Zeitschrift für Forschung und Praxis ; ZFP München 27 1 55-70 [Article]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item