Kompetenzmessung in der Bildungsforschung : Zusammenfassung des Forums (7) der 5. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten


Rammstedt, Beatrice


[img]
Preview
PDF
RatSWD_WP_177.pdf - Published

Download (342kB)

URL: https://madoc.bib.uni-mannheim.de/54696
Additional URL: https://www.ratswd.de/download/RatSWD_WP_2011/RatS...
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-546965
Document Type: Working paper
Year of publication: 2011
The title of a journal, publication series: RatSWD Working Paper Series
Volume: 177
Place of publication: Berlin
Publishing house: Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten
Publication language: German
Institution: Außerfakultäre Einrichtungen > Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS)
School of Social Sciences > Psychologische Diagnostik, Umfragedesign u. Methodik (Rammstedt 2011-)
Subject: 300 Social sciences, sociology, anthropology
310 Statistics
370 Education
Abstract: In modernen Wissensgesellschaften ist Bildung die zentrale Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum und Wohlstand. Umgekehrt ist auch für das Individuum Bildung entscheidend für die erfolgreiche Teilhabe an der Gesellschaft und für die Bewältigung neuer Anforderungen in einer sich rasch wandelnden, globalisierten Welt. In den letzten Jahren basiert die Bildungsforschung zunehmend auf Daten um-fangreicher und bevölkerungsrepräsentativer Umfragedaten, die somit Rückschlüsse auf die Verteilung der Bildung in den zugrundeliegenden Populationen erlauben. Um diese Verteilungen besser interpretieren und kontrastieren zu können, sind diese large-scale Bildungsforschungsstudien meist entweder in internationale Vergleichsstudien eingebettet, die somit einen kulturellen Vergleich ermöglichen, oder als Längsschnittstudien aufgesetzt mit dem Ziel, Veränderungen über Zeit und Auswirkungen von bildungspolitischen Weichenstellungen zu identifizieren. Bildung wird in diesem Kontext meist nicht nur operationalisiert über die individuelle Ausbildung, sondern zunehmend auch über objektive, direkt erfasste Kompetenzmaße. Kompetenz wird hier sowohl als Prädiktor z.B. für gesellschaftlichen Erfolg wie aber auch als Outcome z.B. von erfolgreichen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen betrachtet. Das Forum Kompetenzmessung in der Bildungsforschung im Rahmen der fünften Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten hatte zum Ziel, die verschiedenen aktuellen Studienprogramme zu Kompetenzmessung in der large-scale Bildungsforschung aus nationaler Perspektive vergleichend darzustellen.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Citation Example and Export

Rammstedt, Beatrice (2011) Kompetenzmessung in der Bildungsforschung : Zusammenfassung des Forums (7) der 5. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten. Open Access RatSWD Working Paper Series Berlin 177 [Working paper]
[img]
Preview


+ Search Authors in

+ Download Statistics

Downloads per month over past year

View more statistics



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item