Kundenwertbasierte Effizienzmessung : der Beitrag von Marketingmaßnahmen zur Unternehmenswerterhöhung in der Automobilindustrie


Schneider, Nadine C.



DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-8350-9537-3
URL: https://www.springer.com/de/book/9783835007048
Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2007
Place of publication: Wiesbaden
Publishing house: Dt. Univ.-Verl.
ISBN: 978-3-8350-0704-8 , 978-3-8350-9537-3
University: Universität Mannheim
Evaluator: Hoitsch, Hans-Jörg
Date of oral examination: 29 November 2006
Publication language: German
Institution: Business School > ABWL u. Marketing II (Bauer 1993-, Em)
Subject: 330 Economics
Abstract: Durch die Etablierung des wertorientierten Managements gerät das Marketing zunehmend unter Druck, seinen Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswerts nachzuweisen. Die Suche nach Größen, die sich zur Messung der Marketingeffizienz (return on marketing) eignen, gewinnt daher an Bedeutung. Nadine C. Schneider entwickelt ein Modell zur Messung der Gesamtmarketingeffizienz. Sie zieht den Kundenwert als Marketingoutput heran und überwindet so die Defizite traditioneller Performancemaße, die entweder keinen Bezug zum Shareholder Value aufweisen oder die Messung einzelner Marketingmaßnahmen nicht zulassen. Ihr ganzheitliches Kundenwertmodell wendet die Autorin im Rahmen einer Längsschnittstudie empirisch zur Effizienzmessung an. Durch ein experimentelles Studiendesign werden verschiedene Marketingmaßnahmen in Bezug auf ihren Beitrag zur Kundenwerterhöhung verglichen. Neben der Ermittlung des Return on Marketing werden Strategien zur Wertsteigerung abgeleitet.




Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




Metadata export


Citation


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item