Kognitive Verzerrungen bei Managemententscheidungen : experimentelle Untersuchungen zum organisationalen Kontext in der Neuproduktentwicklung


Weeth, Alexander



Document Type: Doctoral dissertation
Year of publication: 2018
Place of publication: Mannheim
University: Universität Mannheim
Evaluator: Homburg, Christian
Date of oral examination: 21 September 2017
Publication language: German
Institution: Business School > ABWL u. Marketing I (Homburg)
Außerfakultäre Einrichtungen > Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU)
Subject: 330 Economics
Subject headings (SWD): Produktentwicklung , Führungsentscheidung , Verzerrte Kognition , Fehlentscheidung , Organisatorische Einheit
Keywords (English): Product development , Managerial decisions , distorted conition , Misdetermination , Organizational unit
Abstract: Auf Basis mehrerer experimenteller Untersuchungen analysiert Alexander Weeth verschiedene Managemententscheidungen in der Neuproduktentwicklung auf kognitive Verzerrungen und betrachtet dabei insbesondere den Einfluss des organisationalen Kontexts. Er zeigt, dass die Abteilungszugehörigkeit eines Managers einen Einfluss auf Projektfortführungsentscheidungen hat und dass die organisationale Position einer Informationsquelle maßgeblich die Beurteilung ihrer Prognosen beeinflusst.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Citation Example and Export

Weeth, Alexander (2018) Kognitive Verzerrungen bei Managemententscheidungen : experimentelle Untersuchungen zum organisationalen Kontext in der Neuproduktentwicklung. Mannheim [Doctoral dissertation]


+ Search Authors in

+ Page Views

Hits per month over past year

Detailed information



You have found an error? Please let us know about your desired correction here: E-Mail


Actions (login required)

Show item Show item